Ausblick 2.Liga Süd: Abstiegskandidaten spielen zu Hause

Von den letzten fünf Mannschaften der Tabelle spielen am Wochenende vier Teams an beiden Tagen zu Hause.

Sicherlich hofft TuS Schwanheim auf ein, zwei Pünktchen gegen Hofheim und Remagen und damit darauf, sich ein weiteres Stück von der Abstiegszone zu entfernen. Das Gleiche gilt für Eggenstein in den Heimbegegnungen gegen Dortelweil 2 und Marktheidenfeld.

Für Schlusslicht Neuhofen wird dies gegen Hofheim und Remagen sicherlich schwerer, ebenso für Fischbach gegen Geretsried und für Neuhausen-Nymphenburg 2 bei Bischmisheim 2. Dadurch kommt dem „Kellerduell“ Fischbach gegen Neuhausen 2 eine besondere Bedeutung zu, hier steht vor allem Fischbach mächtig unter Druck.

An der Tabellenspitze darf davon ausgegangen werden, dass Hofheim und Offenburg zweimal punkten werden und ihren Vorsprung ausbauen könnten.

 TOP-Spiel des Wochenendes:

Sonntag, 11:00 Uhr: SV Fischbach – TSV Neuhausen-Nymphenburg 2

Einzelne Spiele werden LIVE zu sehen sein auf: https://sportdeutschland.tv/

Die LIVETICKER sind abrufbar unter: https://b.aufschlagwechsel.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.