Ausblick 2.Liga Nord: Kann Brauereien punkten?

Herbstmeister Refrath 2 geht als „Gejagter“ in den ersten Doppelspieltag der Rückrunde. Und dieser hat es für die Bergischen in sich, denn sie müssen – wie Verfolger Wipperfeld – in Hohenlimburg und Peine antreten.

Ob der 1.CfB Köln die Gunst der Stunde nutzt und an Refrath vorbeiziehen kann, ist fraglich, denn nach dem Rückzug von Trittau 2 haben die Domstädter lediglich in Hamburg eine Gelegenheit zu punkten.

Beuel 2 und Solingen reisen ohne Abstiegssorgen nach Berlin und auch Mülheim fährt ohne Stress nach Hamburg und mit Zeit für einen Stadtbummel.

In der Hauptstadt muss sich zumindest Brauereien Gedanken machen, wann und wo Punkte für den Klassenerhalt eingefahren werden können. Das in der Tabelle ablesbare Duell gegen den Abstieg zwischen Brauereien und Horn wird vermutlich nicht erst am letzten Spieltag entschieden, wenn beide Teams in Berlin aufeinandertreffen. Brauereien hat nicht nur zwei Punkte mehr auf dem Konto, sondern zur Rückrunde auch noch eine gute Einzelspielerin verpflichtet. Vielleicht punktet man ja schon am Wochenende gegen die beiden Gäste aus NRW.

TOP-Spiel des Wochenendes:

Samstag, 14 Uhr: BC Hohenlimburg – TV Refrath 2

Einzelne Spiele werden LIVE zu sehen sein auf: https://sportdeutschland.tv/

Die LIVETICKER sind abrufbar unter: https://b.aufschlagwechsel.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.