Ausblick 2.Liga Süd: Schafft Hofheim die Überraschung?

Wenn ein Team im Laufe der Hinrunde noch Spitzenreiter BCB 2 zum Stolpern bringen könnte, dann ist es am kommenden Sonntag der TV Hofheim. Trotz des eher schwachen Auftritts am vergangenen Wochenende gegen Offenburg, hat das Team aus Hessen das Zeug dazu.

Somit ist die Frage nach dem Top-Spiel leicht beantwortet.

Schlusslicht Neuhofen möchte sicherlich ein, zwei Überraschungspunkte gegen Fun-Ball 2 und Marktheidenfeld holen, damit sich die Konkurrenten aus Eggenstein, Neuhausen und Geretsried sich nicht absetzen.

Ob die „Mannschaft der Stunde“ des letzten Doppelspieltages, der SV Fischbach, erneut erfolgreich sein wird, darf bezweifelt werden, denn die Gegner aus Hofheim und Remagen sind vom Papier her doch stärker einzuschätzen.

Vielleicht gelingt es aber auch dem TuS Schwanheim, sich durch zwei Heimsiege etwas nach oben abzusetzen. Im Moment ist im Mittefeld noch alles „eng beieinander“ und den Tabellensechsten und den Vorletzten trennen nur zwei Punkte voneinander.

TOP-Spiel des Wochenendes:

Sonntag, 11:30 Uhr: 1.BC Bischmisheim 2 – TV Hofheim

Einzelne Spiele werden LIVE zu sehen sein auf: https://sportdeutschland.tv/

Die LIVETICKER sind abrufbar unter: https://b.aufschlagwechsel.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.